1. Mai: Bunt statt braun am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf!

schild_02
2009 wurde der Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit dem Schild „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet

Kundgebung „Bunt statt braun am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf“ – 13:30 Uhr – S-Bahnhof Ahrensfelde

Im Folgenden dokumentieren wir den Aufruf des Bündnisses für Demokratie und Toleranz Marzahn-Hellersdorf:

Am 1. Mai 2015, dem Internationalen Tag der Arbeit, wollen rechtsextreme Kräfte eine Veranstaltung gegen Flüchtlinge und Asylsuchende in Marzahn-Hellersdorf abhalten. Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf“ wird nicht tatenlos zusehen, wenn abermals gegen unsere Mitmenschen gehetzt und Hass gegen sie geschürt wird.

Wir stehen für einen demokratischen, weltoffenen, friedlichen und toleranten Bezirk ein und rufen alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich unter dem Motto „Bunt statt braun am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf“ zu einer Gegenkundgebung zu versammeln (Treffpunkt: 13:30 Uhr am S-Bahnhof Ahrensfelde).

Bilgin Lutzke & Beatrice Morgenthaler
(Sprecherinnen des „Bündnisses für Demokratie und Toleranz in Marzahn und Hellersdorf“)

Für weitere Informationen steht die Geschäftsführung des Bündnisses (c/o Polis* – BezirklicheKoordinierungsstelle für Demokratieentwicklung am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf) zurVerfügung: Tel.: 030/99275096; E-Mail: polis@stiftung-spi.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s